Schön das Du hier bist :-)



(klick auf den button)



Das Orakel spricht:

Sie gehören zu den sanften Wesen dieser Welt, sind stark gefühlsbetont und sehr empfänglich für Emotionen anderer. Sie treten meist bescheiden, entgegenkommend und friedliebend in ihrer Umwelt auf. Aus vielfältigen Eindrücken schöpfen sie eine künstlerische Kreativität. Der Ehrgeiz ist ihnen nicht ganz fremd, doch brauchen sie von Zeit zu Zeit eine Pause, um ihren beanspruchten Gemüt eine Erholung zu gönnen.
Jedoch zählen sie auch zu den Menschen, denen man mangelnde Entscheidungskraft, schwankende Stimmungen , Zweifel und innere Zwiespälte nachsagt. Unsicherheit führen oft zu Duckmaus- und Unterwüfigkeitsverhalten. Man traut ihnen sogar eine gewisse Hinterlist aus Unterlegenheitsgefühlen zu.

Das Orakel spricht: (habe hier meinen geburtsnamen genommen)

Sie freunden sich schnell mit neuen Menschen an, ohne die natürliche Distanz zu zerstören.Dabei stellen sie in Gesprächen schnell gedankliche Verknüpfungen her, welche sie sich mit eine kleinen Zusatz solider Phantasie in ihrem alltäglichen Leben zu nutzen machen. Organisationsvermögen, ein großer Ideenvorrat und praktische Fähigkeiten helfen ihnen, wenn sie fleißig ihren Aufgaben nachgehen.
Leider fehlt den Ideen eine Weitsichtigkeit, da sie allzu oft nur auf das Naheliegende begrenzt sind. Kreativität und Phantasie äußern sich meist nur in Bezug auf praktische und technische Dinge. Ihre Sprunghaftigkeit läßt einen krassen Wechsel zwischen Niedergeschlagenheit und Hochstimmung zu.

Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung